zentrale Staubabsaugung

Sauganlage Bei einer zentralen Staubsaugungsanlage wird der Motor an einer abgelegenen Stelle untergebracht. Das bringt nicht nur Ruhe statt Düsenlärm, sondern auch das lästige Herumschleppen des Staubsaugers entfällt.

Auch gegen Hausstaub empfindliche Menschen und Allergiker wissen diese Methode zu schätzen, denn ein herkömmlicher Staubsauger wirbelt durch seinen Umluftbetrieb die Luft (und somit auch wieder Staub) in den Raum. Bei einer zentralen Staubabsauganlage passiert das an einer einzigen und abgelegenen Stelle.

Saugrohr mit Schlauch Über das Saugrohr und den Schlauch verschwinden Staub und Schmutz fast geräuschlos in der Wand.


»» eine Empfehlung für jedes sensible Ohr


Saugschlauchanschluss Saugschlauch-Anschlussdose

«Zurück»